www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Do

05

Jul

2018

Spaziergang durch Planten un Blomen

Rund 30 interessierte Bürger*innen nahmen am Samstagsspaziergang durch Planten un Blomen teil, zu dem die GRÜNEN Bezirksfraktion Hamburg-Mitte eingeladen haben. Der Fraktionsvorsitzende Michael Osterburg und sein Stellvertreter Lothar Knode führten durch Hamburgs größten innerstädtischen Park. Auf unserem gemeinsamen Rundgang machten wir uns ein Bild von den baulichen Veränderungen, die dort vielerorts geplant sind und zum Teil schon begonnen haben.

mehr lesen

Do

21

Jun

2018

Verbesserung der Radroute über die Jungiusstraße

Eine der beliebtesten Routen für den Radverkehr von Altona, Eimsbüttel und der Sternschanze in die Innenstadt führte lange Zeit durch die Tiergartenstraße, welche zwischen Planten un Blomen und der Bahntrasse liegt. Aufgrund der Bauarbeiten am CCH ist die Verbindung über die Tiergartenstraße für den Radverkehr schon seit vergangenem Jahr nicht mehr nutzbar.

mehr lesen

Do

21

Jun

2018

Veloroutenausbau auf den Elbinseln - Wie ist der Stand?

Das Veloroutennetz in der gesamten Stadt nimmt immer weiter Formen an. An vielen Stellen finden Umbaumaßnahmen statt, andere Abschnitte befinden sich in Planung. Doch dabei kommt es auch auf die Details an! Die GRÜNEN von den Elbinseln wollen es daher genauer wissen: Welche Arten der Radverkehrsführung sind für die einzelnen Abschnitte geplant? Wie sieht der Zeitplan für die Umsetzung aus? Um über den aktuellen Stand des Veloroutenausbaus ins Gespräch zu kommen, haben die GRÜNEN eine in die Planung involvierte Person in eine der nächste Sitzungen des Regionalausschuss Wilhelmsburg/Veddel eingeladen.
mehr lesen

Do

12

Apr

2018

Sicheres Radfahren an der Esplanade

 

Aktuell ist das sichere Radfahren aufgrund mangelnder Infrastruktur und fortlaufender Bauarbeiten an der Esplanade kaum möglich. Zwischen Neuem Jungfernstieg und Dammtorstraße ist eine für den Radverkehr problematische Situation entstanden. Der vorhandene Radverkehr (Fahrtrichtung Stephansplatz) wird über einen neu angelegten Radfahrstreifen geführt, der aus verschiedenen Gründen nicht regelgerecht ist und Radfahrer*innen sowie Fußgänger*innen in Gefahr bringt. Darüber hinaus bietet sich dem Radverkehr in der Esplanade auch insgesamt eine Situation, die dringend verbesserungsbedürftig ist und durch fortlaufende Bauarbeiten zusätzlich belastet wird.

mehr lesen

Fr

06

Apr

2018

Abschaffung von Bettelampeln

 

 

Wer kennt es nicht? An einer belebten Kreuzung stehen viele Menschen an einer Ampel und warten auf Grün. Nach einigen Minuten stellt man fest, dass niemand gedrückt hat und noch eine weitere Ampelphase auf Grün gewartet werden muss. Während der klimabelastende Straßenverkehr automatisch Grün erhält, gilt dies nicht für Fußgänger*innen. An einigen Kreuzungen muss die Grünphase extra angefordert werden. So dauert es manchmal noch lange bis die Ampeln auch für den Rad- und Fußverkehr grün werden. Diese Ampeln werden teils nicht akzeptiert und fördern ein verkehrswidriges Überqueren der Straße. Wir haben eine zügige Änderung beantragt.

 

mehr lesen