www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Hoffnung für die Busverbindungen im Hamburger Osten

Neben den guten Nachrichten zur Zusammenführung der Metrobuslinie 3, gibt es auch für weitere Teile von Hamburgs Osten wieder Hoffnung auf verbesserte Busverbindungen. „Eine weitere Verbesserung der Anbindung des Hamburger Ostens wollen wir in nächster Zeit angehen. Gemeinsam mit unserem Koalitionspartner, wollen wir die große Lücke zwischen den Metrobuslinien 23 und 25 schließen", so Fraktionsvorsitzender Michael W. Osterburg „und unter anderem eine Verbindung von Rothenburgsort nach Wandsbek schaffen.“

 

Durch das Wohnungsbauprogramm und die Initiative "Stromaufwärts an Elbe und Bille" ist es in den Stadtteilen Horn, Hamm, Borgfelde und Rothenburgsort vermehrt zu Wohnungs- und Gewerbebau (vor allem Hotels) gekommen. Diese Bautätigkeiten werden sich auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Nun sollen Gespräche mit HVV und VHH geführt werden, wie neue Wohn- und Gewerbegebiete im betroffenen Gebiet besser an den ÖPNV angebunden werden können.