www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Kinderärzt*innen in Mitte

 

Die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg (KVH) bestätigt, was GRÜNE bereits im vergangenen Jahr diskutierten: Der Bedarf an Kinderärzt*innen wird in mindestens vier Hamburger Bezirken nicht gedeckt.

Lothar Knode dazu: "Es sollen durch Sonderzulassungen der KVH zusätzlich vier neue Kinderärzt*innen in Hamburg zugelassen werden. Auch wir GRÜNEN aus Hamburg-Mitte freuen uns über diesen Beschluss, zu dem wir in nicht unerheblichem Maße mit unserer Veranstaltung im Rauhen Haus im Juni beigetragen haben."

Eine Sonderzulassung soll neben dem Bezirk Mitte auch für Nord, Harburg und Bergedorf erfolgen.

Michael Osterburg ergänzt: „Das Ziel muss sein, eine angemessene Verteilung der Praxen zu schaffen, die den tatsächlichen Bedarf erfüllt."