www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Newsletter GRÜNE Fraktion Mitte Januar 2017

Hallo, hier finden Sie den Newsletter der GRÜNEN Fraktion Januar 2017:

 

Das neue Jahr beginnt gleich mit einer Fülle an Anträgen und Veranstaltungen. Wir laden Sie ein zu Workshop und Diskussion bei unserer Veranstaltung "Fahrradfreundliches Rothenburgsort" am 13.02. in der RothenBurg. Außerdem findet am 02. März unser Jahresempfang 2017 der GRÜNEN in Mitte statt.

In der vergangen Bezirksversammlung haben wir uns für das "Theater im Zimmer", denen ihr Equipment gestohlen wurde, eingesetzt und im Hauptausschuss gestern wurde unser Antrag zu mehr Grün in Hamburg-Mitte beschlossen. Darin fordern wir die Entsiegelung von Flächen sowie mehr Wildblumen und Lebensraum für Bienen und Schmetterlinge in der Stadt. Das ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch gut und wichtig für das städtische Klima. Passend zum Thema wurden in der letzten Woche die 12 Siegerentwürfe für die Landschaftsachse Horner Geest ausgewählt. Wir gratulieren an dieser Stelle noch mal ganz herzlich! Ein tolles Projekt der Bürger*innenbeteiligung!

 

Außerdem haben wir im Kulturausschuss beschlossen, dass zusätzliche Mittel für die Stadtteilkultur der institutionellen Förderung von Stadtteilkulturzentren und Geschichtswerkstätten zugute kommen sollen. Im Ausschuss für Verkehr und Umwelt haben wir den Fahrradfahrer*innen das Leben ein klein bisschen erleichtert, es wird geprüft ob die Einbahnstraße Venusberg mit dem Fahrrad in beide Richtung befahrbar sein kann.

 

Last but not least: die Bürgerschaft will 331.000 € für Integrationsprojekte in Mitte bereitstellen. Wir freuen uns über 4 tolle Projekte in Hamburg-Mitte die helfen Neuzugewanderte in unserer Gesellschaft willkommen zu heißen.

 

Den ganzen Newsletter finden sie hier.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.

 

Michael Osterburg

Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Fraktion Hamburg-Mitte