www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Kulturelle Freiluftfläche im Inselpark

Der Inselpark wird zu einem Modellversuch für kulturelle Freiluftflächen. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft vermietet mit Zustimmung des zuständigen Bezirksamts Hamburg-Mitte und Beteiligung der Initiative FreiFlächenKultur das Areal der Freilichtbühne im Inselpark. In diesem Sommer soll es an fünf Wochenenden bis Ende September für Veranstalter die Möglichkeit geben, nicht-kommerzielle, kulturelle Veranstaltungen anzubieten. Die Freiluftfläche im Inselpark kann genutzt werden für Musikveranstaltungen, Konzerte, Filmvorführungen, Lesungen, Ausstellungen oder Theateraufführungen. „Der Bedarf an kostengünstigen kulturellen Flächen ist sehr hoch in Hamburg. Wir freuen uns, dass der Modellversuch vor allem kleinere, nicht-kommerzielle Veranstalter anspricht und diesen die Möglichkeit gibt, ohne großen bürokratischen Aufwand, ihre Ideen zu realisieren. Wir sind sehr gespannt auf den kulturellen Sommer im Inselpark“, freut sich Michael Osterburg, Vorsitzender der Grünen Fraktion-Mitte.


Bis zum 17. Juni ist eine Bewerbung möglich! Alle weiteren Informationen und das Antragsformular hier.