www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Tom Taylor bald in Hamburg Mitte?

Der Hamburger Modekonzern sucht einen neuen Standort. Derzeit arbeiten rund 480 Mitarbeiter am jetzigen Hauptsitz in Niendorf, doch der Konzern möchte sich gerne vergrößern. Die Konzernzentrale prüft daher verschiedene Optionen und will entweder den jetzigen Standort erweitern oder umziehen. Für einen Umzug ist dabei auch das Areal am Schultzweg in Betracht gekommen, nahe des Hauptbahnhofs. "Wenn sich große Konzerne im Bezirk Mitte ansiedeln, dann ist das auch in unserem Interesse. Allerdings müssen es Standorte sein, die sich für Gewerbe eignen und nicht den dringend benötigten Wohnungsbau den Platz wegnehmen", sagte Mittes Grünen-Fraktionschef Michael Osterburg. Die Fläche am Schultzweg ist ein städtisches Grundstück, auf dem eigentlich der Neubau des Bezirksamts entstehen sollte. Da die Behörde ihre Pläne geändert hat und in die Caffamacherreihe zieht, steht das Grundstück nun zur Verfügung.