www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Neues Quartier am Lohsepark

Neben dem Ausbau und der Fertigstellung des Überseequartiers in der Hafencity, nimmt ein weiteres Bauvorhaben Gestalt an. Am Lohsepark soll ein neues Quartier entstehen mit einem Hotel, Wohnungen und Studentenappartements. Realisieren wollen dieses eine Investorengemeinschaft aus ECE, Harmonia Immobilien und dem Studierendenwerk Hamburg. Geplant ist eine Dreiecksform des Gebäudes mit unterschiedlichen Nutzung der jeweiligen Flügel. „Das Projekt ist ein erster Anfang bezahlbare Wohnungen in der Hafencity zu schaffen. Jetzt muss noch mehr kommen“, fordert der Vorsitzende der Grünen-Mitte, Michael Osterburg.

Der Investor ECE plant ein Vier-Sterne Hotel mit 267 Zimmern mit dem Eingangsbereich an der Überseeallee, in unmittelbarer Nähe zur U-Bahnstation und der HafenCity Universität. An der Parkseite wollen Harmonia-Immobilien Zwei- und Vier-Zimmer-Wohnungen bauen für höherklassige Preise. An der Straßenseite sollen Geschäfte und Cafés entstehen. Mit dem Bau des Studierendenwerks am Lohsepark entstehen die ersten öffentlich geförderten Studentenwohnungen in der Hafencity. Geplant sind Einzel-Appartements und Wohnungen für Wohngemeinschaften. Der Preis für Einzel-Appartements wird voraussichtlich bei 355 Euro liegen. Der Baubeginn soll nach derzeitiger Planung im Dezember 2015 sein und im Sommer 2017 fertiggestellt werden.