www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Versteckte Perlen Hamburgs

Morgens wird es in der Klaus-Groth-Straße in Borgfelde auf einmal richtig belebt. Denn dann öffnet Hamburgs (ehemals) kleinste Bio-Backstube „Rettungsbrot“. Vor sieben Jahren noch eine kleine Sensation im bürgerlichen-industriellen Stadtviertel, heute schon eine Institution die Menschen begeistert. Letzen November sogar die Fachzeitschrift „Feinschmecker“ die diese kleine Ein-Mann geführte Bäckerei zu den besten der Stadt gekürt hatte. Seit dem kommt Martin Kastner kaum noch hinterher. Alles was er anbietet, ist bio und hat eine besondere Note, wie auch das Viertel in dem er lebt und arbeitet findet Michael Osterburg, Fraktionsvorsitzender der Grünen in Mitte: „Borgfelde ist eben ein Stadtteil der seine Qualitäten nicht auf den ersten Blick zeigt.“