www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Neuer Tunnel für die Schanze

Die Vorarbeiten für den Bau einer neuen Unterführung haben seit diesem Wochenende begonnen. Der Fußgängertunnel soll den Schanzenpark, den Messeeingang West und das Karolinenviertel verbinden und ersetzt damit die derzeitige provisorische Überdachung. Um das Vorhaben realisieren zu können, müssen für den 139 Meter langen Tunnel zunächst Gleishilfsbrücken gebaut werden, welches zu einem Ausfall der S-Bahnen in den kommenden Wochenenden führen wird. „Es hat zwar sehr lange gedauert, aber wir sind froh, dass diese wichtige Verbindung zum Karoviertel nun endlich kommt“ äußerte sich der Fraktionsvorsitzende Michael Osterburg.