www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Der HANS für Dockville

Herzlichen Glückwunsch an die MacherInnen des Dockville Festivals zum HANS – Der Hamburger Musikpreis.


Überreicht wurde er am Montag im Grünspan. Ausgelobt wurde er nun bereits zum vierten Mal von der Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft (IHM). Das Dockville Festival erhielt den Preis in der Kategorie Hamburger Programm Macher des Jahres. Ebenfalls in dieser  Kategorie war auch die Soulkitchen nominiert. „Ich hoffe, dass diese positive Wahrnehmung den Macher von Dockville auch etwas hilft, über 2014 hinaus eine reale Chance zu haben das Festival an Reiherstiegknie durchzuführen“, sagt Jutta Kodrzynski, Bezirksabgeordnete in Mitte. Für das Hamburger Medienformat des Jahres waren die Konspirativen Küchenkonzerte nominiert, erhalten hat den Preis dann jedoch das Hamburger Abendblatt für die wöchentliche Beilage LIVE. In jeder Kategorie wurden vier mögliche Preisträger vorgeschlagen. Die Wilhelmsburger Musikszene war recht stark vertreten. Seinen 75. Geburtstag beging vor wenigen Tagen Konzertveranstalter Karsten Jahnke. Er bekam den Sonderpreis der IHM für sein beeindruckendes (bisheriges) Lebenswerk. Herzlichen Glückwunsch an alle, es war ein kurzweiliger und gelungener Abend im Grünspan. Dank an die Veranstalter.