www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Millerntorwache beleben

Als vor acht Jahren ein Spezialkran die historische Millerntworwache versetzte, war das wertvolle Zeugnis der Hamburger Geschichte als Ausstellungsort eingeplant. Zu wenig Platz, zu hoher Personalaufwand, das Fehlen von sanitären Anlagen und die Tatsache, dass der Raum feucht ist ließen jedes Konzept platzen. Nun wird überlegt dort eine Eisdiele oder einen Kiosk einzehen zu lassen. Die GRÜNE-Fraktion Mitte begrüßt jede Idee, die den Ort beleben würde und vor einem Verfall bewahrt.
„Die historische Millerntorwache ist eine schöner Ort und wir sind auf jeden Fall dafür, dass es dort lebendiger wird. Sie liegt genau an einem der Eingänge in die Wallanlagen und auch eine Eisdiele wäre dort denkbar“, sagt Michael Osterburg. Wenn die Millerntorwache kein Ausstellungsort sein kann, sollte dort aber wenigstens eine Infotafel aufgestellt werden, die über den historischen Hintergrund informiert. Finden die Grünen aus Mitte.