www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Fr

17

Sep

2021

Für eine zeitnahe Erweiterung des Tierheims an der Süderstraße

Foto: Henning Angerer
Foto: Henning Angerer

Der Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. (HTV) betreibt mit dem Tierheim in der Süderstraße 399 die amtliche Annahmestelle für Fundtiere in Hamburg. Das Tierheim bedarf dringend einer Vergrößerung. So berichtet der HTV über das nicht mehr betretbare und evakuierte Katzenhaus und eine ähnlich zu erwartende bausachverständige Einschätzung für das Hundehaus. Ohne eine Erweiterung der momentanen Bestandsfläche können die Sanierungsarbeiten nicht erfolgen. Zudem muss in den kommenden Jahren mit einer erhöhten Aufnahme von Tieren gerechnet werden. Schon heute zeigen sich die negativen Folgen des pandemiebedingten "Haustier-Booms".

mehr lesen

Mo

13

Sep

2021

Klima-Rundgang durch die Hamburger Hafencity

Mit unserem Direktkandidaten Manuel Muja gehen wir mit dem Verein Goliathwatch e.V. von der Hafencity bis zum Rathaus und gehen den Fragen nach:

 

Wie lässt sich die Klimakatastrophe lösen? Welche Konzerne bzw. NGOs in Hamburg spielen eine wichtige Rolle? Zu Fuß werden wir 90 Minuten durch die HafenCity geführt und hören, wie Konzernriesen die Klimakatastrophe machen, und diskutieren was wir dagegen tun können.

mehr lesen

So

12

Sep

2021

Radtour mit Jens Kerstan und Manuel Sarrazin

Die Grünen laden mit Senator Jens Kerstan und den Bundestagskandidaten Manuel Sarrazin und Sonja Lattwesen zur Radtour durch die Ostseite der Insel Wilhelmsburg.

mehr lesen

Do

26

Aug

2021

GRÜNE STUNDE: Die Klimakrise schreitet voran

Die Klimakrise schreitet voran: Wie geht’s weiter mit der Klimapolitik in Hamburg?

 

Der aktuelle Bericht des Weltklimarates zeigt, was viele von uns schon ahnten: Die Klimakrise schreitet schneller voran, als bisher angenommen. Hitzewellen und Starkregenereignisse häufen sich und auch Hamburg ist davon nicht ausgenommen. Wie geht‘s also weiter mit der Klimapolitik in Hamburg?

mehr lesen

Mi

18

Aug

2021

Tour im OZM Hammerbrooklyn

Foto by Anek
Foto by Anek

Hamburg-Mitte zeichnet sich durch seine Vielfalt aus. Diese Diversität schlägt sich zum Beispiel in einer bunten, kreativen Kunst- und Kulturszene nieder. Als GRÜNEN in Hamburg Mitte ist uns daran gelegen, mit dieser Szene ins Gespräch zu kommen, sie zu unterstützen und zu erhalten. Ein besonderes Highlight ist das OZM Hammerbrooklyn Exponat. Wir freuen wir uns über die Eröffnung von 3500 qm Ausstellungsfläche für Urban Art im OZM Hammerbrookyln Exponat. Alex Heimkind, Künstler und Gründer von OZM, wird uns persönlich in den Kosmos aus Urban-Art, Graffiti, Siebdruck, Breakdance, Kampfkunst, Digitalität und Musik einführen.

18.08.21, 18:30 Uhr, OZM Hammerbrooklyn, Spaldingstraße 140.

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte Anmeldung unter: anmeldung@gruene-mitte.com

Wir bitten um Teilnahme nur geimpft, genesen oder getestet. Ebenso gelten die üblichen AHA-Regeln.

Mehr über das OZM Hammerbrooklyn findet ihr hier.

Ältere Artikel finden Sie unter der Rubrik: Neues aus Mitte

Eindrücke aus Mitte