www.gruene-mitte.comHamburg-Mitte

Willkommen bei den GRÜNEN in Hamburg-Mitte

Was gibt es Neues in Mitte?

Mi

21

Nov

2018

Umgestaltung des Jungfernstiegs: Für eine gerechte Aufteilung des öffentlichen Raums

 

Die Alster ist das Herz der Stadt und der Jungfernstieg die zentrale Flaniermeile für Hamburger*innen und Besucher*innen gleichermaßen. Rund um die Binnenalster wird sich die Aufenthaltsqualität für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen in den nächsten Jahren weiter verbessern. Der Umbau des Ballindamms steht kurz bevor, doch auch Umplanungen für den Jungfernstieg und den Neuen Jungfernstieg sind angedacht.

Die GRÜNE Bezirksfraktion Mitte hat sich im Cityausschuss dafür eingesetzt, dass vor allem die Umplanung des Jungfernstiegs schnell vorangebracht wird. Insbesondere soll hier der Rad- und Fußverkehr räumlich getrennt und so die Sicherheit und Aufenthaltsqualität für alle erhöht werden. Die Planungen sollen sinngemäß mit den Umplanungen des Ballindamms, des Kleinen Jungfernstiegs und der Bergstraße einhergehen, damit eine sichere und flüssige Führung des Radverkehrs hergestellt wird, insbesondere für Abbiegesituationen.

mehr lesen

Mi

07

Nov

2018

+++Pressemitteilung +++ Wir schützen die Bevölkerung St. Paulis vor Verdrängung

Im Bezirk Mitte wird zum ersten Mal das Vorkaufsrecht der Stadt genutzt, um den Schutz der lokalen Wohnbevölkerung zu sichern. In der Hein-Hoyer-Straße auf St. Pauli kauft die Stadt ein Wohnhaus auf, da der potentielle Käufer nicht zur Einhaltung der Sozialen Erhaltungsverordnung bereit war. Ziel der auf St. Pauli geltenden Sozialen Erhaltungsverordnung ist es, die bestehende Bevölkerungsstruktur zu schützen indem bezahlbarer Wohnraum gewahrt wird. So ist es unter anderem nicht möglich, bestehende Mietwohnungen in Eigentumswohnungen umzuwandeln.

mehr lesen

Fr

26

Okt

2018

Mehr Bäume für die Innenstadt

 

"Plätze wie der Adolphsplatz weisen einen zu hohen Versiegelungsgrad auf. Das entspricht nicht unseren Ansprüchen an eine nachhaltige Stadtgestaltung. Bäume verbessern außerdem das Mikroklima - sie schaffen Kühlinseln und verhelfen dem Abfließen bei Starkregenereignissen. Es gibt noch viel Potential für mehr Grün in der Hamburger Innenstadt - beispielsweise am Großen Burstah oder am Jungfernstieg", so Michael Osterburg, Fraktionsvorsitzender.

mehr lesen

Do

25

Okt

2018

Veloroute von Wilhelmsburg in die City mitplanen

Bild: Geoportal Hamburg

 

Im letzten Regionalausschuss Wilhelmsburg wurde auf Initiative der GRÜNEN der aktuelle Stand der Veloroutenplanung 11 vorgestellt. Zudem gab es diese Woche Mittwoch einen Infostand zur Veloroutenplanung 11 auf dem Platz Mannesallee/Veringstraße in Wilhelmsburg.

mehr lesen

Do

25

Okt

2018

Villa blau

 

Bild: Jugendzentrum Horner Geest e.V. - Villa blau

 

Die Villa blau ist ein seit November 2012 ehrenamtlich geführtes Projekt des Jugendzentrums Horner Geest e.V. Die 14 freiwilligen Mitarbeiter*innen des blauen Gebäudes helfen Kindern zwischen 6 bis 14 Jahren bei ihren Hausaufgaben, in der Vorbereitung für Klassenarbeiten und bei der Praktikumssuche. Zudem werden Sonderveranstaltungen angeboten, bei denen Fachleute z.B. über Themen wie Elektrizität, fairen Handel oder Tierspuren informieren. Durch diese Angebote ist der Lerneifer der Kinder gewachsen und es konnten teilweise bessere Schulnoten erzielt werden. In die Villa blau kommen vorwiegend Kinder, deren Eltern im Ausland geboren wurden.

mehr lesen

Ältere Artikel finden Sie unter der Rubrik: Neues aus Mitte

Eindrücke aus Mitte

Politik im DIalog - Veranstaltungen der GRÜNEN in MItte

 

Wir GRÜNEN in Hamburg-Mitte organisieren regelmäßig Veranstaltungen, um mit den Bürger*innen in Kontakt zu treten und uns über verschiedene Themen auszutauschen. Diese reichen von Fahrradttouren und politischen Stadtteilrundgängen über Diskussionsveranstaltungen unter dem Motto "Politik im Dialog" bis zu gemeinsamen Veranstaltungen mit unserer Bürgerschaftsfraktion, wie z.B. die vergangene Veranstaltung "HH-Mitte wird Fahrradstadt".

 

"Der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ist uns wichtig! Wir nehmen aus unseren Veranstaltungen viel mit und verfassen aus dem Input oft Anträge und Anfragen", freut sich unser Fraktionsvorsitzender Michael Osterburg.

 

Mehr zu unseren kommenden und vergangenen Veranstaltungen findet Ihr hier.